Soi-esprit.info

Site dédié à la Science de l'Esprit de Rudolf Steiner Anthroposophie

Questionnements, essais et contenus portant sur divers aspects liés à la science de l'esprit (science initiatique moderne) de Rudolf Steiner.
Beaucoup d'articles sur ce site requièrent un travail d'étude sérieux, portant sur des connaissances épistémologiques et ésotériques, pour être compréhensibles.

 

 « Le problème le plus important de toute la pensée humaine : Saisir l'être humain en tant qu'individualité libre, fondée en elle-même »
Vérité et Science, Rudolf Steiner

   

Citation
  • «Selon les critères de la psychiatrie moderne, le médecin aliéniste considère le Christ comme un anormal, un malade mental. Ce médecin existe. Il y a des livres sur ce thème (...) On y traine tout bonnement le contenu des évangiles devant le tribunal des psychiatres pour examiner comment les différents passages du texte - en particulier les paroles de Jésus-Christ - peuvent s’expliquer en tenant compte des pathologies psychiques de cette personnalité qui s’est tenue au point de départ d’une nouvelle ère de l’évolution humaine.»
    Berlin, 13 février 1913 - GA167

    Rudolf Steiner
Boussole d'orientation

Comment s'orienter sur le site Soi-esprit.info?

Cliquez sur l'image de la boussole 
(Patience : chargement lent... mais page utile)
Voir aussi “Débutants ou « confirmés » ?

 

Fil d'actualité - Perseus Verlag

Le site de la revue Der Europaër en Suisse.


Les fils d'actualités mentionnés sur le site www.soi-esprit.info sont extraits automatiquement des sites internet référencés, sans relecture ou vérification de notre part. 
Comme ils proviennent d'autres sites internet, ils n’engagent bien sûr pas la responsabilité de soi-esprit.info.

 

Articles récemment publiés sur le site perseus.ch

Verlag / Der Europäer / Veranstaltungen
  1. Editorial: Ein Tag in Rotterdam, Covid-Aufarbeitung, ein Attentat in der Slowakei und eine Großdemo in Genf D.N. Dunlop in Rotterdam Rede von T.H. Meyer Johanni-Stimmung Vortrag von Charles Kovacs Die Besessenen: Überwältigung durch den Geist des Krieges Herbert Ludwig Die Nato-Mächte und ein nächster globaler Krieg Leo Hohmann Juni Kalender Wer geht in die Gender-Falle? Christian Breme Die Entmenschlichung des «Feindes» – eine Bewusstseinsmanipulation Gesundheit für Österreich Zwei Gedichte von Rudolf Meyer BUCHBESPRECHUNG LESERBRIEF/IMPRESSUM   Hier können Sie das Heft als PDF...
  2. Am 20. April 2024 hatte ich Gelegenheit, in Rotterdam beim Centenary-Kongress des World Energy Council eine Ansprache über D.N. Dunlop zu halten (siehe S. 3ff.) Da diese vor 100 Jahren von Dunlop begründete Organisation heute die Klima-Ziele u.a. vertritt, ergriff ich die Gelegenheit, auf eine wahrhaft alternative Erfindung aufmerksam zu machen, mit der Dunlop selbst vertraut war: die Maschine von John Worrell Keely (1837–1898), die mit Ätherenergie arbeitet, aber bis heute nicht allgemein hergestellt werden kann. Steiner hatte auf sie bereits 1906 (GA 93) aufmerksam gemacht, und in seinem...
  3. Srebrenica und kein Ende Am 23. Mai 2024 nahm die UNO-Generalversammlung eine Resolution an, durch die der 11. Juli, der Tag an dem 1995 das Massaker von Srebrenica (Bosnien) stattgefunden hatte, zu einem Tag der „Erinnerung und Reflexion“ über den damals begangenen (angeblichen) „Völkermord“ bestimmt wurde. Diese Resolution wurde gemeinsam von Deutschland und Ruanda eingebracht. Sie war heftig umstritten und stieß nicht zuletzt bei Serbien, wo man das Volk der Serben dadurch an den Pranger gestellt fühlte, auf starken Widerstand und große Verärgerung. Die Resolution wurde mit 84 Ja-Stimmen...
  4. FROM WORLD POWER CONFERENCE TO WORLD ENERGY COUNCIL 90 YEARS OF ENERGY COOPERATION, 1923-2013 REBECCA WRIGHT, HIROKI SHIN, FRANK TRENTMANN Published by the World Energy Council, 2013 BIRTH In the summer of 1924 H. G. Wells visited the British Empire Exhibition at Wembley, London. For Wells, renowned for his journalism, science-fiction writing and socialism, a lot of the charade was ‘quite absurd’, but he was pleasantly surprised to discover ‘a strong breath of human common sense’ at the Exhibition. That common sense, Wells explained, was the First World Power Conference, which had been...
  5. Editorial: Der nächste große Krieg und zwei Kometen im Jahre 2024 Ostern als Fest der Verlebendigung des Denkens Vortrag von Charles Kovacs Franz Kafka, Rudolf Steiner und Norbert Glas T.H. Meyer Die «Philosophie der Freiheit» als Einweihungsbuch Die Erinnerungen von Moritz Bartsch Gedanken während der Zeit des Krieges Eine problematische Neuausgabe innerhalb der Rudolf Steiner Gesamtausgabe T.H. Meyer Rudolf Steiner zur Statutenfrage Die Etablierung des neonazistischen Regimes in der Ukraine – mit Hilfe der deutschen «Nazi»-Jägern Herbert Ludwig IMPRESSUM Die totale Sonnenfinsternis vom 19....
  6. Am 15. März 2024 erschien auf uncutnews.ch ein bemerkenswerter Beitrag von Leo Hohmann. Er trug den Titel «Wie die NATO-Mächte das britische Modell des Ersten Weltkriegs nutzen, um Russland in den nächsten großen globalen Krieg zu locken.»1 Das Weimarer Dreieck So wird ein Zusammenschluss von Nationen genannt, der seit 1991 besteht: Frankreich, Deutschland und Polen. Und eben diese Nationen werden nach Hohmann gegenwärtig dazu vorbereitet, Russland zu provozieren, in eines der NATO-Länder einzufallen – und damit für die gesamte NATO den casus belli auszulösen. Hohmann beruft sich auf die...
  7. Editorial: Bacons Idolwissenschaft und die wahre Geisteswissenschaft Wiedererstandener Islam: Der karmische Hintergrund von Woodrow Wilson T.H. Meyer Der Kalif Muawija Skizze von Norbert Glas Juden und Araber W.J. Stein Der Antisemitismus – Vernebelung der Wirklichkeit Herbert Ludwig Ein moralisches Urteil über den Gaza-Krieg Ansichten von William Scott Ritter Nicholas Dodwell Hugo von Hofmannsthal zum Gedenken (Teil 2 und Schluss) Gerald Brei Rudolf Steiner – Fragen zu seiner Gegenwart und aktuellen Wirksamkeit? T.H. Meyer aus «Wie Zwerge…» ausgewählt von Dr. med. Daphné von Boch Stätten...

Galerie de vidéos civiliennes

TempsCivilien Youtube1 pt